Rauchmeldezentralen (RMZ)

Rauchmeldezentralen (RMZ)

Die Rauchmeldezentrale DORMA RMZ CONTOUR versorgt angeschlossene Feststellvorrichtungen mit 24 V Gleichstrom und schaltet diese im Alarmfall oder bei Stromausfall stromlos (Auslösung). Die Rückstellung erfolgt automatisch oder per optionalem Hand-Reset. Anschlussmöglichkeiten für weitere Melder sowie für die externe Handauslösung und ein potenzialfreier Wechselkontakt stehen ebenfalls zur Verfügung. Die Rauchmeldezentrale ist in der Ausführung RMZ mit stabilisiertem Netzteil oder RMZ DCW ohne Netzteil zur Anbindung an die Gebäudeleittechnik über DCW-Systembus und Türmanagementsystem DORMA TMS lieferbar.

  • Rauchmeldezentrale im Contur Design zur Ansteuerung von DORMA Festellvorrichtungen, mit integriertem Netzteil und optischem Rauchmelder für Sturzmontage.
  • RM-N und andere Rauchmelder anschließbar. Potentialfreier Wechselkontakt und Anschlussklemmen für externe Handauslösung.
  • Anschlussspannung 230 V AC
  • Betriebsspannung 24 V DC
  • Gesamtanschlussleistung 9,8W

Dorma_RMZ_Contour_masse

 

Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung Z-6.5-1890 gültig bis 31.05.2011


Ersatzteile DORMA RMZ im Contur Design:

DORMA RMZ im Contur Design
Netzteilplatine
Arikelnummer: RMZ.007

 dorma_rmz_contour_netzteil

 

DORMA RMZ im Contur Design
Rauchschalterplatine
Artikelnummer: RMZ.008